Beitragsseiten

Infos und Antworten rund ums Waxing

Was ist Waxing?

Die Körperhaare werden nach traditionell-brasilianischer Methode mit aufgetragenem Warmwax (etwas über Körpertemperatur) direkt umhüllt und nach kurzer Abkühlung inklusive der Haarwurzeln ohne Vliesstreifen abgezogen.

Bei dieser Methode öffnen sich sehr gut die Poren, die Haut wird weich und das nachwachsende Härchen (ca. nach 2 Wochen) kommt dünner, deutlich feiner und weniger dicht heraus.

Eine Behandlung sollte ca. alle 4-6 Wochen durchgeführt werden.